Heimatregion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heimatregion (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Heimatregion

die Heimatregionen

Genitiv der Heimatregion

der Heimatregionen

Dativ der Heimatregion

den Heimatregionen

Akkusativ die Heimatregion

die Heimatregionen

Worttrennung:

Hei·mat·re·gi·on, Plural: Hei·mat·re·gi·o·nen

Aussprache:

IPA: [ˈhaɪ̯maːtʁeˌɡi̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Heimatregion (Info)

Bedeutungen:

[1] Gebiet, in dem jemand geboren und/oder aufgewachsen ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Heimat und Region

Oberbegriffe:

[1] Region

Beispiele:

[1] „Kasavubu macht sich für seine Heimatregion stark, den Bas-Congo, ein Gebiet im Westen des Riesenlandes, er will allenfalls eine Konföderation der Stammesgebiete, orientiert an den einzelnen Ethnien.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heimatregion
[*] canoonet „Heimatregion
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHeimatregion
[(1)] Duden online „Heimatregion

Quellen:

  1. Reymer Klüver: Die letzten Tage des Patrice Lumumba. In: GeoEpoche: Afrika 1415-1960. Nummer Heft 66, 2014, Seite 140-151, Zitat Seite 146.