Heeresgruppe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heeresgruppe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Heeresgruppe

die Heeresgruppen

Genitiv der Heeresgruppe

der Heeresgruppen

Dativ der Heeresgruppe

den Heeresgruppen

Akkusativ die Heeresgruppe

die Heeresgruppen

Worttrennung:

Hee·res·grup·pe, Plural: Hee·res·grup·pen

Aussprache:

IPA: [ˈheːʁəsˌɡʁʊpə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Heeresgruppe (Info)

Bedeutungen:

[1] historisch: Truppenverband, in dem mehrere Großverbände zusammengefasst sind

Abkürzungen:

[1] HGr, taktisches Zeichen: XXXXX

Herkunft:

Determinativkompositum aus Heer und Gruppe mit dem Fugenelement -es

Oberbegriffe:

[1] Verband

Beispiele:

[1] „Auch Stalin grollte im Kreml. Denn ihm paßte die Kapitulation der deutschen Heeresgruppe in Italien überhaupt nicht in seine strategischen Überlegungen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Heeresgruppe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heeresgruppe
[*] canoo.net „Heeresgruppe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHeeresgruppe
[1] The Free Dictionary „Heeresgruppe
[1] Duden online „Heeresgruppe
[1] wissen.de – Wörterbuch „Heeresgruppe
[1] wissen.de – Lexikon „Heeresgruppe

Quellen:

  1. Roland Kaltenegger: Operation »Alpenfestung«. Das letzte Geheimnis des »Dritten Reiches«. völlig überarbeitete und stark erweiterte Auflage. München 2005, ISBN 3-7766-2431-0, Seite 111