Heckenausdruck

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heckenausdruck (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Heckenausdruck

die Heckenausdrücke

Genitiv des Heckenausdrucks

der Heckenausdrücke

Dativ dem Heckenausdruck

den Heckenausdrücken

Akkusativ den Heckenausdruck

die Heckenausdrücke

Alternative Schreibweisen:

Hecken-Ausdruck

Worttrennung:

He·cken·aus·druck, Plural: He·cken·aus·drü·cke

Aussprache:

IPA: [ˈhɛkn̩ˌʔaʊ̯sdʁʊk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Heckenausdruck (Info)

Bedeutungen:

[1] Linguistik: sprachlicher Ausdruck, der dazu dient anzuzeigen, in welchem Maße ein bestimmtes Objekt einer angenommenen Kategorie zugeordnet werden kann

Oberbegriffe:

[1] Ausdruck

Beispiele:

[1]„Mit solchen abschwächenden, relativierenden Ausdrucksweisen - man spricht von Heckenausdrücken (engl. ‚hedges‘) - signalisieren wir eine gewisse Reserve gegenüber einer eindeutigen Einordnung.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Heckenausdruck
[1] Hadumod Bußmann: Lexikon der Sprachwissenschaft. 3., aktualisierte und erweiterte Auflage. Kröner, Stuttgart 2002. Stichwort: „Heckenausdruck“. ISBN 3-520-45203-0.
[1] Helmut Glück (Hrsg.), unter Mitarbeit von Friederike Schmöe: Metzler Lexikon Sprache. Dritte, neubearbeitete Auflage, Stichwort: „Heckenausdruck“. Metzler, Stuttgart/ Weimar 2005. ISBN 978-3-476-02056-7.

Quellen:

  1. Angelika Linke, Markus Nussbaumer, Paul R. Portmann: Studienbuch Linguistik. 2. Auflage, ergänzt um ein Kapitel »Phonetik und Phonologie« von Urs Willi. Niemeyer, Tübingen 1994, S. 56ff.; Zitat Seite 157. ISBN 3-484-31121-5. Abkürzung aufgelöst. Kursiv gedruckt: Heckenausdrücken und hedges.