Haupthafen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Haupthafen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Haupthafen

die Haupthäfen

Genitiv des Haupthafens

der Haupthäfen

Dativ dem Haupthafen

den Haupthäfen

Akkusativ den Haupthafen

die Haupthäfen

Worttrennung:

Haupt·ha·fen, Plural: Haupt·hä·fen

Aussprache:

IPA: [ˈhaʊ̯ptˌhaːfn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Haupthafen (Info)

Bedeutungen:

[1] wichtigster Hafen (unter anderem Anlegestelle von Wasserfahrzeugen)

Herkunft:

Ableitung zu Hafen mit dem Präfixoid/Halbpräfix haupt-

Oberbegriffe:

[1] Hafen

Beispiele:

[1] „Durch ihre Lage auf halbem Weg nach Ostasien sind die Hawaii-Inseln der wichtigste pazifische Stützpunkt der USA; Honolulu ist Zwischenlandeplatz des interkontinentalen Luftverkehrs und Haupthafen (Kriegshafen Pearl Harbor, US-Marinebasis seit 1887).“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Haupthafen“ (Korpus)
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Haupthafen
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Haupthafen
[*] canoo.net „Haupthafen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHaupthafen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Haupthafen

Quellen:

  1. wissen.de – Lexikon „Hawaii