Hashfunktion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hashfunktion (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Hashfunktion die Hashfunktionen
Genitiv der Hashfunktion der Hashfunktionen
Dativ der Hashfunktion den Hashfunktionen
Akkusativ die Hashfunktion die Hashfunktionen

Worttrennung:

Hash·funk·ti·on, Plural: Hash·funk·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [ˈhɛʃfʊŋkˌʦi̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hashfunktion (Info)

Bedeutungen:

[1] Mathematik: Algorithmus, mit dem aus einem beliebig großen Eingabewert eine Zeichenfolge (der Hashwert) mit vorgegebener Länge errechnet werden kann

Synonyme:

[1] Streuwertfunktion

Oberbegriffe:

[1] Funktion

Beispiele:

[1] „Die Grundlage des Blockchain-Systems bildet dabei eine Verschlüsselungstechnik («Hashfunktion»), bei welcher der Zielwert ohne viel Aufwand graduell, aber um Potenzen verschärft werden kann.“[1]
[1] „Diese Hashfunktionen sind für Anwendungen mit höheren Anforderungen an die Kollisionresistenz ausgelegt.“[2]
[1] „‚Telegram benutzt ausgerechnet die von der NSA entwickelte und inzwischen als gebrochen angesehene Hashfunktion SHA-1‘, sagte Weis der ‚Welt am Sonntag‘.“[3]
[1] „Die sogenannte SHA-1-Kollision bricht den Sicherheitsforschern zufolge die Hashfunktion aber noch nicht komplett auf.“[4]
[1] „Für jede Transaktion wird ein Hashwert errechnet. Dabei wird den Daten der Transaktion durch eine Hashfunktion eine Zeichenfolge mit festgelegter Länge zugeordnet.“[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] kollisionsresistente/kryptographische/kryptologische Hashfunktion

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Hashfunktion

Quellen: