Hülsenfrucht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hülsenfrucht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Hülsenfrucht die Hülsenfrüchte
Genitiv der Hülsenfrucht der Hülsenfrüchte
Dativ der Hülsenfrucht den Hülsenfrüchten
Akkusativ die Hülsenfrucht die Hülsenfrüchte

Worttrennung:

Hül·sen·frucht, Plural: Hül·sen·früch·te

Aussprache:

IPA: [ˈhʏlzn̩ˌfʀʊχt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Botanik: Samen von Hülsenfrüchtlern, die in einer länglichen Hülse eingeschlossen sind und vielfach als menschliche Nahrung oder als Futter für Tiere Verwendung finden
[2] Botanik: Pflanze, deren Samen in einer Hülse eingeschlossen sind

Synonyme:

[2] Hülsenfrüchtler, selten: Hülsenfrüchter

Oberbegriffe:

[1] Streufrucht, Frucht
[2] Pflanze

Unterbegriffe:

[1] Erbse, Bohne, Sojabohne, Erdnuss, Kichererbse

Beispiele:

[1] Ich esse gerne Hülsenfrüchte wie Bohnen oder Erbsen.
[2] Bei uns im Garten haben wir eine Reihe von Hülsenfrüchten gepflanzt.

Wortbildungen:

Hülsenfrüchtler

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Hülsenfrucht
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Hülsenfrucht“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hülsenfrucht
[*] canoo.net „Hülsenfrucht
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHülsenfrucht
[2] The Free Dictionary „Hülsenfrucht