Hörattribut

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hörattribut (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Hörattribut

die Hörattribute

Genitiv des Hörattributs
des Hörattributes

der Hörattribute

Dativ dem Hörattribut

den Hörattributen

Akkusativ das Hörattribut

die Hörattribute

Worttrennung:

Hör·at·tri·but, Plural: Hör·at·tri·bu·te

Aussprache:

IPA: [ˈhøːɐ̯ʔatʁiˌbuːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hörattribut (Info)

Bedeutungen:

[1] qualitative Bezeichnung von reinen Höreigenschaften bzw. Hörempfindungen im eigentlichen Sinn

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs hören und dem Substantiv Attribut

Sinnverwandte Wörter:

[1] Höreindruck, Hörwort
[1] Gleichgewichtsattribut, Geruchsattribut, Geschmacksattribut, Tastattribut, Temperaturattribut

Oberbegriffe:

[1] Satzgliedteil

Unterbegriffe:

[1] Höradjektiv, Hörsubstantiv, Hörsuffix, Hörverb

Beispiele:

[1] „Schließlich gehören dazu die Hörattribute Volumen, Schärfe und Klanghaftigkeit.“[1]
[1] „Hat man auf diesem Weg eine Ordnung für die in der Wahrnehmung relevanten Hörattribute gefunden, kann für die künftige Beurteilung ähnlicher Schalle ein verkürztes SD konstruiert werden, das nur noch aus jenen Adjektivskalen besteht, welche die Faktorenstruktur am besten repräsentieren.“[2]
[1] „Die einzelnen Hörattribute werden zu einem Gesamteindruck zusammengefasst.“[3]
[1] „Diese lautet: Tonhöhe ist dasjenige Hörattribut eines Schalles, welches man hinsichtlich eines Aspekts, den man […]“[4]
[1] „Die Definition der Klangfarbe wurde zum Teil schon in Abschnitt 10.3.3 vorweggenommen, weil dies zur Erklärung des prothetischen Hörattributs Klanghaftigkeit erforderlich war.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

Quellen:

  1. Prothetische Aspekte des Hörens www.link.springer.com, abgerufen am 19. Juni 2016
  2. Kompendium zur Durchführung von Hörversuchen(PDF; 319KB) www.dega-akustik.de, abgerufen am 19. Juni 2016
  3. Terzspektrenbasierte Bewertungder Tonhaltigkeit von Schienenfahrzeuggeräuschen(PDF; 4,4MB) www.d-nb.info, abgerufen am 19. Juni 2016
  4. Die psychoakustischen Grundlagen von Tonverwandtschaft und Harmonie mediatum.ub.tum.de, abgerufen am 19. Juni 2016
  5. Akustische Kommunikation: Grundlagen mit Hörbeispielen, Ernst Terhardt. Abgerufen am 19. Juni 2016.