Groppe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Groppe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Groppe die Groppen
Genitiv der Groppe der Groppen
Dativ der Groppe den Groppen
Akkusativ die Groppe die Groppen
[1] Groppe

Worttrennung:

Grop·pe, Plural: Grop·pen

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁɔpə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Groppe (Info)
Reime: -ɔpə

Bedeutungen:

[1] Zoologie: die Art Cottus gobio aus der gleichnamigen Familie der Groppen; ein 12-16 cm langer Süßwasserfisch, der unter anderem in Deutschland vorkommt
[2] Zoologie: eine Familie innerhalb der Unterordnung der Groppenverwandten

Synonyme:

[1] Kaulkopf, Koppe, Mühlkoppe, Rotzkopf, Westgroppe, wissenschaftlich: Cottus gobio
[2] wissenschaftlich: Cottidae

Oberbegriffe:

[1, 2] Stachelflosser

Beispiele:

[1] Die Groppe zählt zu den gefährdeten Tierarten.
[2] „Groppen haben einen dicken Körper, der sich hinten stark verjüngt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Groppe
[2] Wikipedia-Artikel „Groppen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGroppe

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Groppen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Grotte, Gruppe