Graviton

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Graviton (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Graviton

die Gravitonen

Genitiv des Gravitons

der Gravitonen

Dativ dem Graviton

den Gravitonen

Akkusativ das Graviton

die Gravitonen

Worttrennung:

Gra·vi·ton, Plural: Gra·vi·to·nen

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁaːvitɔn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Graviton (Info)

Bedeutungen:

[1] Physik, Elementarteilchenphysik: Boson, das die Gravitation (Schwerkraft) zwischen Quarks vermittelt und dessen Existenz noch nicht bestätigt ist

Abkürzungen:

[1] g

Herkunft:

Kompositum aus dem gebundenen Lexem Gravit- (von Gravitation) und dem Suffix -on (steht für ein Teilchen) analog zu Photon

Synonyme:

[1] eventuell: Gravitations-Quant

Oberbegriffe:

[1] Eichboson, Boson, Elementarteilchen

Beispiele:

[1] Die Existenz des Gravitons wurde bislang noch nicht experimentell bestätigt.
[1] Der Spin eines Gravitons wird aufgrund von Überlegungen aus der Quantenfeldtheorie zu S=2 postuliert.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Graviton
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Graviton
[*] canoonet „Graviton
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Graviton“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Graviton
[1] Duden online „Graviton
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 395.