Golf von Akaba

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Golf von Akaba (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung, Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Golf von Akaba
Genitiv des Golfs von Akaba
des Golfes von Akaba
Dativ dem Golf von Akaba
dem Golfe von Akaba
Akkusativ den Golf von Akaba
[1] Die beiden Buchten des Roten Meeres, der Golf von Akaba und der Golf von Sues

Worttrennung:

Golf von Aka·ba, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɡɔlf fɔn ˈakaba]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Golf von Akaba (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Bucht des Roten Meeres

Herkunft:

Wortverbindung aus dem Substantiv Golf, der Präposition von und dem Toponym Akaba

Oberbegriffe:

[1] Golf, Meeresbucht

Beispiele:

[1] „Am 22. Mai 1967 schlägt Israels Ministerpräsident Eschkol eine beiderseitige Truppenreduzierung an der israelisch-ägyptischen Grenze vor. Nasser antwortet darauf mit der Sperrung des Golfes von Akaba im Roten Meer für alle Schiffe mit Ladung aus oder für Israel; zwei Tage später wird die Seestraße vermint – ‚de facto war das eine Kriegserklärung an Israel‘.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Golf von Akaba
[1] Lexikonredaktion des VEB Bibliographisches Institut Leipzig (Herausgeber): Universallexikon. In fünf Bänden. 2. Auflage. Band I: A – Dolu, VEB Bibliographisches Institut, Leipzig 1988, ISBN 978-3323002075, Seite 44 (Leiterin der Lexikonredaktion: Annette Zwahr)

Quellen:

  1. Markus A. Weingardt: Deutsche Israel- und Nahostpolitik. Die Geschichte einer Gratwanderung seit 1949. Campus Verlag, Frankfurt/Main 2002, ISBN 978-35933710923, Seite 184