Glaziologie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Glaziologie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Glaziologie

Genitiv der Glaziologie

Dativ der Glaziologie

Akkusativ die Glaziologie

Worttrennung:

Gla·zi·o·lo·gie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɡlat͡si̯oloˈɡiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Glaziologie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Wissenschaft, die sich mit Schnee, Eis und insbesondere Gletschern befasst

Synonyme:

[1] Gletscherkunde

Oberbegriffe:

[1] Geowissenschaft

Beispiele:

[1] Für die Glaziologie spielen Gletschermühlen durch die leichte Zugänglichkeit in das Innere eines Gletschers eine wichtige Rolle.[1]

Wortbildungen:

[1] Glaziologe, glaziologisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Glaziologie
[*] canoonet „Glaziologie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGlaziologie

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Gletschermühle