Giftgas

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Giftgas (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Giftgas

die Giftgase

Genitiv des Giftgases

der Giftgase

Dativ dem Giftgas
dem Giftgase

den Giftgasen

Akkusativ das Giftgas

die Giftgase

[1] Symbol für Giftgas
[1] Versprühen von Giftgas im ersten Weltkrieg

Worttrennung:

Gift·gas, Plural: Gift·ga·se

Aussprache:

IPA: [ˈɡɪftˌɡaːs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Giftgas (Info), Lautsprecherbild Giftgas (Info)

Bedeutungen:

[1] giftiges Gas, das besonders als chemische Waffe eingesetzt wird, um beim Einatmen oder Kontakt zu verletzen, zu behindern oder zu töten

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Gift und Gas

Oberbegriffe:

[1] Gas

Unterbegriffe:

[1] Nervengas, Reizgas, Senfgas

Beispiele:

[1] „Noch immer haben die Uno-Experten keinen Zugang zu den Orten östlich der Hauptstadt Damaskus, an denen Syriens Armee Giftgas eingesetzt haben soll.“[1]
[1] „Dieser Weg wird 1935 unterbrochen, als der italienische Diktator Benito Mussolini mit Flugzeugen Äthiopien angreifen lässt und Giftgas gegen die Zivilbevölkerung einsetzt.“[2]

Wortbildungen:

Giftgasangriff, Giftgasanschlag, Giftgaseinsatz, Giftgasgranate

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Giftgas
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Giftgas
[*] canoonet „Giftgas
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGiftgas
[1] The Free Dictionary „Giftgas
[1] Duden online „Giftgas
[1] wissen.de – Wörterbuch „Giftgas

Quellen:

  1. Christina Hebel: Syrien: Ärzte ohne Grenzen bestätigen Hunderte Tote mit Giftgas-Symptomen. In: Spiegel Online. 24. August 2013, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 24. August 2013).
  2. Gesa Gottschalk: Haile Selassie - König der Könige. In: GeoEpoche: Afrika 1415-1960. Nummer Heft 66, 2014, Seite 126-135, Zitat Seite 134f.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Gichtgas