Gewichtheber

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gewichtheber (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Gewichtheber die Gewichtheber
Genitiv des Gewichthebers der Gewichtheber
Dativ dem Gewichtheber den Gewichthebern
Akkusativ den Gewichtheber die Gewichtheber
[1] ein Gewichtheber

Worttrennung:

Ge·wicht·he·ber, Plural: Ge·wicht·he·ber

Aussprache:

IPA: [ɡəˈvɪçtˌheːbɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gewichtheber (Info)

Bedeutungen:

[1] Sport: Person, die die Sportart Gewichtheben ausübt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Gewicht und Heber

Weibliche Wortformen:

[1] Gewichtheberin

Oberbegriffe:

[1] Sportler

Beispiele:

[1] „Schwer gezeichnet von seiner Dopingvergangenheit verstarb der Gewichtheber, der bei den Olympischen Spielen 1976 in Montreal Silber im Superschwergewicht gewann, Mitte Oktober im Alter von 63 Jahren.“[1]
[1] „Schon bei vorangegangenen Nachtests von Proben der Spiele 2008 und 2012 sind 31 Betrugsfälle festgestellt worden, macht zusammen 46 gedopte Gewichtheber.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Gewichtheber“, Seite 489.
[1] Duden online „Gewichtheber
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gewichtheber
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGewichtheber
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Gewichtheber“ auf wissen.de
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Gewichtheber

Quellen: