Gewürzgurke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gewürzgurke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Gewürzgurke

die Gewürzgurken

Genitiv der Gewürzgurke

der Gewürzgurken

Dativ der Gewürzgurke

den Gewürzgurken

Akkusativ die Gewürzgurke

die Gewürzgurken

[1] Gewürzgurke

Worttrennung:

Ge·würz·gur·ke, Plural: Ge·würz·gur·ken

Aussprache:

IPA: [ɡəˈvʏʁt͡sˌɡʊʁkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gewürzgurke (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Gurke, die in einer Essig-Gewürz-Mischung eingelegt wurde

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Gewürz und Gurke

Synonyme:

[1] Essiggurke, Cornichon, nur in Süd- und Westdeutschland: saure Gurke

Oberbegriffe:

[1] Gurke

Beispiele:

[1] Gewürzgurken dürfen bei einem Grillfest nicht fehlen!
[1] „Ich esse nur Gewürzgurken von Knax.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Gewürzgurke
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gewürzgurke
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Gewürzgurke
[1] The Free Dictionary „Gewürzgurke
[1] Duden online „Gewürzgurke
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGewürzgurke

Quellen:

  1. Else Buschheuer: Ruf! Mich! An!. Roman. Wilhelm Heyne Verlag, München 2001, ISBN 3-453-19004-1, Seite 156.