Geschlechtsmerkmal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geschlechtsmerkmal (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Geschlechtsmerkmal

die Geschlechtsmerkmale

Genitiv des Geschlechtsmerkmals
des Geschlechtsmerkmales

der Geschlechtsmerkmale

Dativ dem Geschlechtsmerkmal
dem Geschlechtsmerkmale

den Geschlechtsmerkmalen

Akkusativ das Geschlechtsmerkmal

die Geschlechtsmerkmale

[1] die Eierstöcke sind ein primäres Geschlechtsmerkmal
[1] der Hahnenkamm ist ein sekundäres Geschlechtsmerkmal

Worttrennung:

Ge·schlechts·merk·mal, Plural: Ge·schlechts·merk·ma·le

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʃlɛçt͡smɛʁkˌmaːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Geschlechtsmerkmal (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie: Organ, allgemeiner Sexualdimorphismus oder Verhalten, in dem sich die Geschlechter einer Art unterscheiden

Herkunft:

Determinativkompositum der Substantive Geschlecht und Merkmal mit dem Fugenelement -s

Unterbegriffe:

[1] Fortpflanzungsorgan, Geschlechtsorgan, Sexualdimorphismus, Sexualorgan

Beispiele:

[1] Tertiäre Geschlechtsmerkmale entwickeln sich mit der Geschlechtsreife und können physische Merkmale, aber auch Verhaltensunterschiede sein.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] primäres Geschlechtsmerkmal, sekundäres Geschlechtsmerkmal, tertiäres Geschlechtsmerkmal
[1] männliches Geschlechtsmerkmal, weibliches Geschlechtsmerkmal


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Geschlechtsmerkmal
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geschlechtsmerkmal
[1] canoo.net „Geschlechtsmerkmal
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGeschlechtsmerkmal
[1] The Free Dictionary „Geschlechtsmerkmal
[1] Duden online „Geschlechtsmerkmal
[1] wissen.de – Wörterbuch „Geschlechtsmerkmal
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Geschlechtsmerkmal
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Geschlechtsmerkmal