Gerstenfeld

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gerstenfeld (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Gerstenfeld die Gerstenfelder
Genitiv des Gerstenfeldes
des Gerstenfelds
der Gerstenfelder
Dativ dem Gerstenfeld
dem Gerstenfelde
den Gerstenfeldern
Akkusativ das Gerstenfeld die Gerstenfelder

Worttrennung:

Gers·ten·feld, Plural: Gers·ten·fel·der

Aussprache:

IPA: [ˈɡɛʁstn̩ˌfɛlt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gerstenfeld (Info)

Bedeutungen:

[1] Feld, auf dem Gerste angebaut wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus Gerste, Fugenelement -n und Feld

Oberbegriffe:

[1] Getreidefeld, Feld

Beispiele:

[1] „Nach wochenlangem Regen steigen die Temperaturen endlich wieder und die Mähdrescher rollen jetzt über die Gerstenfelder.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gerstenfeld
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGerstenfeld

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Festgeldern