Geldverdienen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geldverdienen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Geldverdienen

Genitiv des Geldverdienens

Dativ dem Geldverdienen

Akkusativ das Geldverdienen

Worttrennung:
Geld·ver·die·nen, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈɡɛltfɛɐ̯ˌdiːnən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Geldverdienen (Info)

Bedeutungen:
[1] Durchführung einer Erwerbstätigkeit in Hinblick auf die damit verbundenen Einnahmen  •  Für diese Bedeutung fehlen Referenzen oder Belegstellen.

Beispiele:
[1] „Während der Vorlesungszeit finden aber gerade Bachelor-Studenten immer seltener die Zeit zum Geldverdienen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Geldverdienen
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geldverdienen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Geldverdienen

Quellen:

  1. Keine Zeit zum Geldverdienen. In: sueddeutsche.de. 29. Juli 2010, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 25. Dezember 2017).