Geheimrat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geheimrat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Geheimrat

die Geheimräte

Genitiv des Geheimrates
des Geheimrats

der Geheimräte

Dativ dem Geheimrat
dem Geheimrate

den Geheimräten

Akkusativ den Geheimrat

die Geheimräte

Worttrennung:

Ge·heim·rat, Plural: Ge·heim·rä·te

Aussprache:

IPA: [ɡəˈhaɪ̯mˌʁaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Geheimrat (Info)

Bedeutungen:

[1] Bezeichnung, Anrede unterschiedlicher, hochgestellter Funktions-/Würdenträger

Herkunft:

Determinativkompositum aus geheim und Rat

Weibliche Wortformen:

[1] Geheimrätin

Oberbegriffe:

[1] Rat

Beispiele:

[1] „Und die Geheimräte sind in Deutschland auf ihren Posten geblieben.“[1]

Wortbildungen:

Geheimratsecke, Geheimratskäse, Geheimratstitel, Geheimratswinkel

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Geheimrat
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geheimrat
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGeheimrat
[1] Duden online „Geheimrat

Quellen:

  1. Erich Maria Remarque: Der Weg zurück. Axel Springer, Berlin 2013, ISBN 978-3-942656-78-8, Seite 129. Erstveröffentlichung 1931.