Gegenentwurf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gegenentwurf (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Gegenentwurf die Gegenentwürfe
Genitiv des Gegenentwurfs
des Gegenentwurfes
der Gegenentwürfe
Dativ dem Gegenentwurf
dem Gegenentwurfe
den Gegenentwürfen
Akkusativ den Gegenentwurf die Gegenentwürfe

Worttrennung:

Ge·gen·ent·wurf, Plural: Ge·gen·ent·wür·fe

Aussprache:

IPA: [ˈɡeːɡn̩ʔɛntˌvʊʁf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gegenentwurf (Info)

Bedeutungen:

[1] konkurrierendes Konzept

Herkunft:

Determinativkompositum aus der Präposition gegen und dem Substantiv Entwurf

Synonyme:

[1] Gegenmodell, Gegenvorschlag

Oberbegriffe:

[1] Entwurf

Beispiele:

[1] „Kanadas Premier Justin Trudeau wirkt mit seiner liberalen Politik und seiner freundlichen Art wie ein jugendlicher Gegenentwurf zu Trump.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Gegenentwurf
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gegenentwurf
[*] canoo.net „Gegenentwurf
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGegenentwurf
[*] The Free Dictionary „Gegenentwurf
[1] Duden online „Gegenentwurf

Quellen:

  1. Malte Herwig: Rammbock. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 26-35, Zitat Seite 32.