Gastzimmer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gastzimmer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Gastzimmer

die Gastzimmer

Genitiv des Gastzimmers

der Gastzimmer

Dativ dem Gastzimmer

den Gastzimmern

Akkusativ das Gastzimmer

die Gastzimmer

Worttrennung:

Gast·zim·mer, Plural: Gast·zim·mer

Aussprache:

IPA: [ˈɡastˌt͡sɪmɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gastzimmer (Info)

Bedeutungen:

[1] Raum in einem Gastlokal
[2] Zimmer für Privatgäste in einer Wohnung
[3] gegen Bezahlung vermietetes Zimmer

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Gast und Zimmer

Synonyme:

[1] Gaststube
[2] Gästezimmer

Oberbegriffe:

[1–3] Zimmer

Beispiele:

[1] „Blaß und still ist am nächsten Abend auf einen Wink von Meck der kleine Lüders aus dem Lokal gekommen, und sie sind ins Gastzimmer gegangen.“[1]
[2]
[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*, 2, 3] Wikipedia-Artikel „Gastzimmer
[*, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gastzimmer
[*] canoo.net „Gastzimmer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGastzimmer
[*] Duden online „Gastzimmer

Quellen:

  1. Alfred Döblin: Berlin Alexanderplatz. Die Geschichte vom Franz Biberkopf. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1965, ISBN 3-423-00295-6, Seite 101. Erstveröffentlichung 1929.