Götaland

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Götaland (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ Götaland

Genitiv Götalands

[1] Götaland i Sverige

Worttrennung:

Gö·ta·land, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈjøːtaland]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] schwedischer Landesteil, der die südschwedischen Provinzen Blekinge, Schonen, Halland, Bohuslän, Dalsland, Västergötland, Småland, Östergötland sowie die Inseln Gotland und Öland umfasst

Oberbegriffe:

[1] landsdel, land, Sverige

Beispiele:

[1] Tabellen visar de sju högsta temperaturerna för Götaland, Svealand och Norrland.
Die Tabelle zeigt die sieben höchsten Temperaturen für Götaland, Svealand und Norrland.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Västra Götaland, Östra Götaland

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Götaland
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Götaland) "Götaland", Seite 315.
[1] Lexin „Götaland
[1] Verzeichnis zu Landesteilen und Landschaften