Futuristin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Futuristin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Futuristin

die Futuristinnen

Genitiv der Futuristin

der Futuristinnen

Dativ der Futuristin

den Futuristinnen

Akkusativ die Futuristin

die Futuristinnen

Worttrennung:

Fu·tu·ris·tin, Plural: Fu·tu·ris·tin·nen

Aussprache:

IPA: [futuˈʁɪstɪn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Futuristin (Info)
Reime: -ɪstɪn

Bedeutungen:

[1] Vertreterin, Anhängerin des Futurismus

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Futurist mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

[1] Futurist

Beispiele:

[1] „‚Sie war Realistin, dann Impressionistin, Futuristin und Kubistin – um schließlich, als die Malerei die Grenzen der stofflichen Welt sprengte und zur reinen Kunst der Farbe wurde (Suprematismus), auch hier einen hervorragenden Platz einzunehmen und eine äußerst bedeutsame Rolle zu spielen.‘“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Futuristin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFuturistin
[1] The Free Dictionary „Futuristin
[1] Duden online „Futuristin
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Futuristin
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Futuristin

Quellen:

  1. Artikel in DIE ZEIT 04/1980. Abgerufen am 3. Juni 2015.