Fußballtorhüter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fußballtorhüter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Fußballtorhüter

die Fußballtorhüter

Genitiv des Fußballtorhüters

der Fußballtorhüter

Dativ dem Fußballtorhüter

den Fußballtorhütern

Akkusativ den Fußballtorhüter

die Fußballtorhüter

Alternative Schreibweisen:
Schweiz und Liechtenstein: Fussballtorhüter

Worttrennung:
Fuß·ball·tor·hü·ter, Plural: Fuß·ball·tor·hü·ter

Aussprache:
IPA: [ˈfuːsˌbaltoːɐ̯ˌhyːtɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fußballtorhüter (Info)

Bedeutungen:
[1] defensivster Spieler einer Sportmannschaft, der gegnerische Tore verhindern soll und hierfür oft auch mit Sonderberechtigungen ausgestattet ist

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Fußball und Torhüter

Synonyme:
[1] Goalie, Goalmann, Keeper, Schlussmann, Torhüter, Tormann, Torsteher, Torwart

Weibliche Wortformen:
[1] Fußballtorhüterin, Keeperin, Torfrau, Torhüterin

Oberbegriffe:
[1] Sportler

Unterbegriffe:
[1] Ersatztorhüter, Fliegenfänger, Welttorhüter

Beispiele:
[1] „Selbstmord – ein Thema, das seit dem tragischen Geschehen um den Fußballtorhüter Robert Enke immer mehr in der Öffentlichkeit diskutiert wird.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fußballtorhüter
[*] canoonet „Fußballtorhüter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFußballtorhüter

Quellen:

  1. Fussballtorhüter. Wortschatz Lexikon Uni Leipzig, 16. Januar 2011, archiviert vom Original am 16. Januar 2011 abgerufen am 22. Juni 2014 (HTML, Deutsch, Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung).