Fußballbundesliga

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fußballbundesliga (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Fußballbundesliga

die Fußballbundesligen

Genitiv der Fußballbundesliga

der Fußballbundesligen

Dativ der Fußballbundesliga

den Fußballbundesligen

Akkusativ die Fußballbundesliga

die Fußballbundesligen

Alternative Schreibweisen:
Deutschland und Österreich: Fußball-Bundesliga
Schweiz und Liechtenstein: Fussball-Bundesliga, Fussballbundesliga

Worttrennung:
Fuß·ball·bun·des·li·ga, Plural: Fuß·ball·bun·des·li·gen

Aussprache:
IPA: [ˈfuːsbalˈbʊndəsˌliːɡa]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fußballbundesliga (Info)

Bedeutungen:
[1] höchste Spielklasse im Männer- und Frauenfußball sowie bei Junioren und Juniorinnen in Deutschland und Österreich

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Fußball und Bundesliga

Oberbegriffe:
[1] Bundesliga

Beispiele:
[1] Der Verein ist nun endlich in die Fußballbundesliga aufgestiegen.
[1] Wir sehen uns am Wochenende ein Spiel in der Fußballbundesliga im Stadion an.
[1] Marei interessiert sich nicht sehr für den Saisonverlauf in den Fußballbundesligen. Sie schaut nur die Spiele der Nationalmannschaften.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fußball-Bundesliga (Begriffsklärung)
[*] canoonet „Fußballbundesliga
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFußballbundesliga
[*] The Free Dictionary „Fußballbundesliga
[1] Duden online „Fußballbundesliga
[1] wissen.de – Wörterbuch „Fußballbundesliga