Frischfleisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Frischfleisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Frischfleisch

Genitiv des Frischfleisches
des Frischfleischs

Dativ dem Frischfleisch
dem Frischfleische

Akkusativ das Frischfleisch

Worttrennung:

Frisch·fleisch, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfʁɪʃˌflaɪ̯ʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Frischfleisch (Info)
Reime: -ɪʃflaɪ̯ʃ

Bedeutungen:

[1] nicht weiterverarbeitetes Fleisch von frisch geschlachteten Tieren

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv frisch und dem Substantiv Fleisch

Gegenwörter:

[1] Pökelfleisch, Rauchfleisch, Trockenfleisch, Wurst, Fleischkonserve
[1] Gammelfleisch

Oberbegriffe:

[1] Fleisch

Beispiele:

[1] Frischfleisch kaufe ich grundsätzlich nur beim Metzger meines Vertrauens.
[1] „Noch schneller als im März 1915 die Preise für Frischfleisch gefallen waren, stiegen sie im Sommer an, weil einfach Tiere im schlachtfähigen Alter fehlten.“[1]

Wortbildungen:

[1] Frischfleischtheke

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Frischfleisch
[1] canoonet „Frischfleisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFrischfleisch
[1] The Free Dictionary „Frischfleisch
[1] Duden online „Frischfleisch

Quellen:

  1. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 163.