Fremdbesitz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fremdbesitz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Fremdbesitz

Genitiv des Fremdbesitzes

Dativ dem Fremdbesitz
dem Fremdbesitze

Akkusativ den Fremdbesitz

Worttrennung:

Fremd·be·sitz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfʁɛmtbəˌzit͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fremdbesitz (Info)

Bedeutungen:

[1] Recht: Besitz an einer Sache unter Anerkennung des Umstands, dass einem anderen das Eigentum an der Sache zusteht

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv fremd und dem Substantiv Besitz

Gegenwörter:

[1] Eigenbesitz

Oberbegriffe:

[1] Besitz

Beispiele:

[1] Der gemietete Wagen befand sich im Fremdbesitz des Mieters.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Besitz (Deutschland)
[*] canoonet „Fremdbesitz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFremdbesitz*