Freiwurf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Freiwurf (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Freiwurf die Freiwürfe
Genitiv des Freiwurfes
des Freiwurfs
der Freiwürfe
Dativ dem Freiwurf
dem Freiwurfe
den Freiwürfen
Akkusativ den Freiwurf die Freiwürfe

Worttrennung:

Frei·wurf, Plural: Frei·wür·fe

Aussprache:

IPA: [ˈfʁaɪ̯ˌvʊʁf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Freiwurf (Info)

Bedeutungen:

[1] Sport: ungehindert auszuführender Wurf, nachdem die gegnerische Mannschaft regelwidrig gehandelt hat

Oberbegriffe:

[1] Wurf, Korbwurf

Beispiele:

[1] Er versenkte beide Freiwürfe im Korb.

Wortbildungen:

Freiwurflinie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Freiwurf
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Freiwurf
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFreiwurf
[1] Duden online „Freiwurf
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Freiwurf“ auf wissen.de