Freifläche

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Freifläche (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Freifläche

die Freiflächen

Genitiv der Freifläche

der Freiflächen

Dativ der Freifläche

den Freiflächen

Akkusativ die Freifläche

die Freiflächen

Worttrennung:

Frei·flä·che, Plural: Frei·flä·chen

Aussprache:

IPA: [ˈfʁaɪ̯ˌflɛçə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Freifläche (Info)

Bedeutungen:

[1] nicht bebautes Areal (Fläche) innerhalb eines Gebietes, in dem Gebäude stehen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus frei und Fläche

Sinnverwandte Wörter:

[1] Baulücke, Brachland

Oberbegriffe:

[1] Areal, Fläche

Unterbegriffe:

[1] Garten, Grünfläche, Hinterhof, Park, Parkplatz, Sportplatz, Vorgarten

Beispiele:

[1] „Die in den vorangegangenen Kapiteln entwickelte Methode zur Erstellung eines Katasters der Freiflächen in urbanen Räumen als Beitrag zu einem Kulturlandschaftskataster soll nun auf ihre Anwendbarkeit überprüft werden.“[1]
[1] „Man mag sich fragen, ob es sinnvoll ist, alle festgestellten Baulandreserven zu bebauen, oder ob nicht zur Verbesserung des Wohnumfeldes eher Freiflächen erhalten und grün angelegt werden sollten.“[2]

Wortbildungen:

Freiflächengestaltungssatzung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Freifläche
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Freifläche
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Freifläche
[1] The Free Dictionary „Freifläche
[1] Duden online „Freifläche

Quellen: