Fotosynthese

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fotosynthese (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Fotosynthese

Genitiv der Fotosynthese

Dativ der Fotosynthese

Akkusativ die Fotosynthese

Alternative Schreibweisen:

Photosynthese

Worttrennung:

Fo·to·syn·the·se, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfoːtozʏnˌteːzə], [ˌfotozʏnˈteːzə]
Hörbeispiele: —, Lautsprecherbild Fotosynthese (Info)
Reime: -eːzə

Bedeutungen:

[1] Biologie: Erzeugung energiereicher organischer Stoffe aus energiearmen anorganischen Stoffen unter Nutzung von in Pigmenten absorbiertem Licht

Herkunft:

gebildet aus altgriechisch φῶς (phōs) → grc, „Licht“, und σύνθεσις (sýnthesis) → grc, „Zusammensetzung“[1]

Oberbegriffe:

[1] Assimilation; Stoffwechsel

Beispiele:

[1] Die Fotosynthese ist der wichtigste Stoffwechselprozess von Pflanzen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] reelle Fotosynthese, apparente Fotosynthese

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fotosynthese
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fotosynthese
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFotosynthese
[1] The Free Dictionary „Fotosynthese
[1] Duden online „Fotosynthese
[*] Wahrig Fremdwörterlexikon „Fotosynthese“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Photosynthese
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Fotosynthese
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Fotosynthese

Quellen:

  1. Wahrig Herkunftswörterbuch „Photosynthese“ auf wissen.de