Fluglotsenstreik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fluglotsenstreik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2

Plural 1 Plural 2

Nominativ der Fluglotsenstreik der Fluglotsenstreik

die Fluglotsenstreiks die Fluglotsenstreike

Genitiv des Fluglotsenstreiks des Fluglotsenstreikes
des Fluglotsenstreiks

der Fluglotsenstreiks der Fluglotsenstreike

Dativ dem Fluglotsenstreik dem Fluglotsenstreik
dem Fluglotsenstreike

den Fluglotsenstreiks den Fluglotsenstreiken

Akkusativ den Fluglotsenstreik den Fluglotsenstreik

die Fluglotsenstreiks die Fluglotsenstreike

Anmerkung:

Die Deklination 2 (Singular 2, Plural 2) wird selten verwendet.

Worttrennung:

Flug·lot·sen·streik, Plural 1: Flug·lot·sen·streiks, Plural 2: Flug·lot·sen·strei·ke

Aussprache:

IPA: [ˈfluːkloːt͡sn̩ˌʃtʁaɪ̯k]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fluglotsenstreik (Info)

Bedeutungen:

[1] Streik, an dem ausschließlich Fluglotsen beteiligt sind

Herkunft:

Determinativkompositum aus Fluglotse und Streik mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Streik

Beispiele:

[1] „Der Flugbetrieb an den Pariser Flughäfen ist durch einen Fluglotsenstreik stark beeinträchtigt worden.“[1]
[1] „Ein Fluglotsenstreik hat in Frankreich Behinderungen des Flugverkehrs verursacht.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Fluglotsenstreik
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fluglotsenstreik
[1] canoonet „Fluglotsenstreik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFluglotsenstreik

Quellen: