Flattersatz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flattersatz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Flattersatz
Genitiv des Flattersatzes
Dativ dem Flattersatz
dem Flattersatze
Akkusativ den Flattersatz
[1] Beispiel eines Flattersatzes mit Platzhaltertext

Worttrennung:

Flat·ter·satz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈflatɐˌzat͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Flattersatz (Info)

Bedeutungen:

[1] Typographie: Satzform mit ungleichmäßig auslaufenden Zeilenenden

Herkunft:

Determinativkompositum des Verbs flattern mit dem Substantiv Satz

Synonyme:

[1] anaxialer Satz, asymmetrischer Satz

Gegenwörter:

[1] Blocksatz

Oberbegriffe:

[1] Druckwesen

Unterbegriffe:

[1] Mittelachsensatz

Beispiele:

[1] Beim Flattersatz bleiben die Abstände zwischen den Worten gleichmäßig, was zur Leserlichkeit so gesetzter Texte beiträgt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] linksbündiger Flattersatz, rechtsbündiger Flattersatz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Flattersatz
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flattersatz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFlattersatz
[1] The Free Dictionary „Flattersatz
[1] Duden online „Flattersatz
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Flattersatz“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Flattersatz
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Flattersatz
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Flattersatz