Flankengott

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flankengott (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Flankengott

die Flankengötter

Genitiv des Flankengotts
des Flankengottes

der Flankengötter

Dativ dem Flankengott

den Flankengöttern

Akkusativ den Flankengott

die Flankengötter

Worttrennung:

Flan·ken·gott, Plural: Flan·ken·göt·ter

Aussprache:

IPA: [ˈflaŋkn̩ˌɡɔt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Flankengott (Info)

Bedeutungen:

[1] Fußball: Spieler, der zielgenaue und präziseste Flanken schlägt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Flanke und Gott

Oberbegriffe:

[1] Fußballer

Beispiele:

[1] Rüdiger Abramczik war ein wahrer Flankengott.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Peter Schlobinski: Duden, Keeper, Elf und Gurkenpass. (K)ein Wörterbuch der Fußballsprache. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2010, ISBN 978-3-411-71343-1, Seite 31, Eintrag „Flankengott“