Fischzucht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fischzucht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Fischzucht

Genitiv der Fischzucht

Dativ der Fischzucht

Akkusativ die Fischzucht

Worttrennung:

Fisch·zucht, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfɪʃˌt͡sʊxt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fischzucht (Info)

Bedeutungen:

[1] die kontrollierte Vermehrung und Aufzucht von Fischen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Fisch und Zucht

Sinnverwandte Wörter:

[1] Fischfarm

Oberbegriffe:

[1] Zucht

Unterbegriffe:

[1] Forellenzucht, Karpfenzucht

Beispiele:

[1] „Zwischen 1880 und 1890 wurden erstmalig Regenbogenforellen aus Kalifornien importiert, dies war ein Meilenstein in der heimischen Fischzucht.[1]

Wortbildungen:

Fischzüchter

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „Fischzucht
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fischzucht
[1] canoonet.eu „Fischzucht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFischzucht
[1] The Free Dictionary „Fischzucht
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Fischzucht

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Zuchtfisch