Zum Inhalt springen

Fischschuppe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Fischschuppe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Fischschuppe die Fischschuppen
Genitiv der Fischschuppe der Fischschuppen
Dativ der Fischschuppe den Fischschuppen
Akkusativ die Fischschuppe die Fischschuppen
[1] Fischschuppen (Rotauge)

Worttrennung:

Fisch·schup·pe, Plural: Fisch·schup·pen

Aussprache:

IPA: [ˈfɪʃˌʃʊpə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fischschuppe (Info)

Bedeutungen:

[1] Ichthyologie: Die Haut der meisten Fische bedeckende Plättchen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Fisch und Schuppe

Synonyme:

[1] Hautzahn (Placoidschuppe),

Oberbegriffe:

[1] Hautanhangsgebilde, Schuppe

Unterbegriffe:

[1] Placoidschuppe, Elasmoidschuppe, Kosmoidschuppe

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Wikipedia-Artikel „Fischschuppe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fischschuppe
[1] The Free Dictionary „Fischschuppe
[1] Duden online „Fischschuppe

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Fischsuppe