Fingerfood

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fingerfood (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Fingerfood
Genitiv des Fingerfood
des Fingerfoods
Dativ dem Fingerfood
Akkusativ das Fingerfood
[1] Fingerfood

Alternative Schreibweisen:

Finger-Food

Worttrennung:

Fin·ger·food, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfɪŋɐˌfuːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fingerfood (Info)

Bedeutungen:

[1] Gastronomie: Speisen, die mit der Hand – also ohne Besteck – gegessen werden

Herkunft:

von englisch finger food → en entlehnt, das sich zusammensetzt aus finger → enFinger“ und food → enEssen, Speise[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Häppchen, Happen

Oberbegriffe:

[1] Speise

Unterbegriffe:

[1] Appetithäppchen, Canapé, Fish and Chips, Hamburger, Kanapee, Sandwich, Tapa

Beispiele:

[1] „Nach Ansicht von Experten sind Fingerfood und Spieße sowie Food to go boomende Segmente.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fingerfood
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fingerfood
[1] Duden online „Fingerfood
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Fingerfood“ auf wissen.de
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Fingerfood“ auf wissen.de
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Fingerfood

Quellen:

  1. Duden online „Fingerfood
  2. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig, Quelle: welt.de vom 02.03.2006