Findigkeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Findigkeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Findigkeit die Findigkeiten
Genitiv der Findigkeit der Findigkeiten
Dativ der Findigkeit den Findigkeiten
Akkusativ die Findigkeit die Findigkeiten

Worttrennung:

Fin·dig·keit, Plural: Fin·dig·kei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfɪndɪçkaɪ̯t], [ˈfɪndɪkkaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Findigkeit (Info)
Reime: -ɪndɪçkaɪ̯t

Bedeutungen:

[1] meist Singular: die Eigenschaft, findig zu sein

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Adjektiv findig mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -keit

Beispiele:

[1] „Am meisten faszinierte ihn die Findigkeit der Arbeiter beim Diebstahl.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Findigkeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFindigkeit
[*] The Free Dictionary „Findigkeit
[1] Duden online „Findigkeit

Quellen:

  1. Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt. 4. Auflage. Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 2005, ISBN 3498035282, Seite 198