Feriengast

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Feriengast (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Feriengast

die Feriengäste

Genitiv des Feriengastes
des Feriengasts

der Feriengäste

Dativ dem Feriengast
dem Feriengaste

den Feriengästen

Akkusativ den Feriengast

die Feriengäste

Worttrennung:

Fe·ri·en·gast, Plural: Fe·ri·en·gäs·te

Aussprache:

IPA: [ˈfeːʁiənˌɡast]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Feriengast (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die sich in ihren Ferien in einem Ort aufhält, der nicht ihr Wohnort ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus Ferien und Gast

Sinnverwandte Wörter:

[1] Urlaubsgast

Oberbegriffe:

[1] Gast

Beispiele:

[1] „Er wohnt aber nicht in dieser Wohnung, sondern er vermietet sie an Feriengäste.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Feriengast
[*] canoo.net „Feriengast
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFeriengast
[*] The Free Dictionary „Feriengast
[1] Duden online „Feriengast

Quellen:

  1. Hanns-Josef Ortheil: Die Moselreise. Roman eines Kindes. 1. Auflage. btb Verlag, München 2012, ISBN 978-3-442-74417-6, Seite 163. Entstanden 1963.