Fassbier

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fassbier (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Fassbier

die Fassbiere

Genitiv des Fassbieres
des Fassbiers

der Fassbiere

Dativ dem Fassbier
dem Fassbiere

den Fassbieren

Akkusativ das Fassbier

die Fassbiere

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Faßbier

Worttrennung:

Fass·bier, Plural: Fass·bie·re

Aussprache:

IPA: [ˈfasˌbiːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fassbier (Info)

Bedeutungen:

[1] Bier, welches aus einem Bierfass über eine Zapfanlage eingeschenkt wird

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Fass und Bier

Oberbegriffe:

[1] Bier, Getränk

Beispiele:

[1] Ich mag Fassbier viel lieber als Flaschenbier oder gar Dosenbier.
[1] Unsere Brauerei braut eines der besten Fassbiere Deutschlands.
[1] Unter den verschiedenen Fassbieren mag ich dieses am liebsten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Fassbier
[1] canoo.net „Fassbier
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFassbier
[1] The Free Dictionary „Fassbier

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Bierfass