Fünfer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fünfer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Fünfer die Fünfer
Genitiv des Fünfers der Fünfer
Dativ dem Fünfer den Fünfern
Akkusativ den Fünfer die Fünfer
[2] ein Fünfer

Worttrennung:

Fün·fer, Plural: Fün·fer

Aussprache:

IPA:
süddeutsch: [ˈfʏnfɐ], [ˈfʏɱfɐ], Plural: [ˈfʏnfɐ], [ˈfʏɱfɐ]
norddeutsch: [ˈfʏnvɐ], [ˈfʏɱvɐ], Plural: [ˈfʏnvɐ], [ˈfʏɱvɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, allgemein: etwas mit Größe, Wert, Maß oder Nummer 5
[2] umgangssprachlich, speziell: eine Banknote oder eine Münze mit dem Wert von 5 Währungseinheiten
[3] umgangssprachlich: die Schulnote mangelhaft (5)
[4] umgangssprachlich: fünf richtig getippte Zahlen im Lotto
[5] umgangssprachlich, regional: die Zahl 5 selbst

Herkunft:

Ableitung des Zahlwortes fünf mit dem Suffix -er

Beispiele:

[1] Der Fünfer fährt in die Innenstadt.
[2] Kannst du mir einen Fünfer leihen?
[3] Ich muss mich anstrengen, wenn ich keinen Fünfer im Zeugnis haben will.
[4] Ich habe einen Fünfer getippt und dreitausend Euro gewonnen.
[5] Hier steht ein Fünfer drauf.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2, 5] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Fünfer
[1, 2, 4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fünfer
[*] canoo.net „Fünfer
[2, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFuenfer
[2, 4, 5] The Free Dictionary „Fünfer