Exfrau

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Exfrau (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Exfrau

die Exfrauen

Genitiv der Exfrau

der Exfrauen

Dativ der Exfrau

den Exfrauen

Akkusativ die Exfrau

die Exfrauen

Alternative Schreibweisen:

Ex-Frau

Worttrennung:

Ex·frau, Plural: Ex·frau·en

Aussprache:

IPA: [ˈɛksˌfʁaʊ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Exfrau (Info)

Bedeutungen:

[1] die geschiedene, ehemalige Frau eines Mannes

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Affix ex- und dem Substantiv Frau

Sinnverwandte Wörter:

[1] Exfreundin, Exgeliebte, Expartnerin

Gegenwörter:

[1] Exmann

Kurzformen:

[1] Ex

Beispiele:

[1] „Die Exfrau des festgenommenen Tatverdächtigen soll mit dem niedergeschossenen Opfer liiert sein, wie die Polizei am Dienstag in Cloppenburg mitteilte.“[1]
[1] Alex kommt mit all seinen Exfrauen blendend aus.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Exfrau
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalExfrau
[1] The Free Dictionary „Exfrau
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Exfrau
[*] canoonet „Exfrau
[1] Duden online „Exfrau

Quellen:

  1. Die Zeit, 13.09.2016 (online); zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Exfrau