Eurozone

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eurozone (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Eurozone

Genitiv der Eurozone

Dativ der Eurozone

Akkusativ die Eurozone

Alternative Schreibweisen:

Euro-Zone

Worttrennung:

Eu·ro·zo·ne, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈɔɪ̯ʁoˌt͡soːnə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Eurozone (Info)

Bedeutungen:

[1] das geographische Gebiet der Europäischen Währungsunion

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Euro und Zone

Synonyme:

[1] Euroraum, Euroland

Oberbegriffe:

[1] Zone

Beispiele:

[1] „Für Käufer neuer Autos ist Deutschland innerhalb der Eurozone das teuerste Land.“[1]
[1] „Es geht schon damit los, dass in der Eurozone jede Menge Institutionen mitreden, es aber niemanden gibt, der die Interessen der Gesamtunion wirksam vertreten kann.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Eurozone
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Eurozone
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEurozone
[1] Duden online „Eurozone

Quellen:

  1. Handelsblatt, 01.08.2005
  2. Michael Sauga: Le Pen und der Primat der Politik. In: DER SPIEGEL. Nummer Heft 1, 2016, Seite 32-33 Zitat: Seite 32.