Europäisierung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Europäisierung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Europäisierung

die Europäisierungen

Genitiv der Europäisierung

der Europäisierungen

Dativ der Europäisierung

den Europäisierungen

Akkusativ die Europäisierung

die Europäisierungen

[2] Die Entwicklung der EU von 1957 bis 2013

Worttrennung:

Eu·ro·pä·i·sie·rung, Plural: Eu·ro·pä·i·sie·run·gen

Aussprache:

IPA: [ɔɪ̯ʁopɛiˈziːʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Europäisierung (Info)
Reime: -iːʁʊŋ

Bedeutungen:

[1] Angleichung an den europäischen Lebensstil
[2] die Eingliederung in europäische politische Strukturen

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs europäisieren mit dem Derivatem -ung

Synonyme:

[2] Europäische Integration

Gegenwörter:

[1] Amerikanisierung, Arabisierung, Germanisierung, Hellenisierung, Hispanisierung, Magyarisierung, Romanisierung

Oberbegriffe:

[1] Angleichung
[2] Integration, Westintegration

Beispiele:

[1] Durch die Europäisierung ist der westliche Kleidungsstil zum globalen Standard geworden.
[2] Die letzte erfolgreiche Europäisierung hat die Union in Kroatien vorgenommen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Wikipedia-Artikel „Europäisierung
[1] Wikipedia-Artikel „Europäisierung (Politikwissenschaft
[*] canoonet „Europäisierung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Europäisierung
[1] The Free Dictionary „Europäisierung
[1] Duden online „Europäisierung