Estländer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Estländer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Estländer die Estländer
Genitiv des Estländers der Estländer
Dativ dem Estländer den Estländern
Akkusativ den Estländer die Estländer

Worttrennung:

Est·län·der, Plural: Est·län·der

Aussprache:

IPA: [ˈeːstˌlɛndɐ], [ˈɛstˌlɛndɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Estländer (Info), —
Reime: -ɛstlɛndɐ

Bedeutungen:

[1] Person, die in Estland geboren ist oder dort wohnt

Herkunft:

Ableitung von Estland mit dem Ableitungsmorphem -er (plus Umlaut)

Synonyme:

[1] Este

Weibliche Wortformen:

[1] Estländerin

Oberbegriffe:

[1] Balte

Beispiele:

[1] Estländer und Estländerinnen begaben sich auf die Fähre.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Estländer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Estländer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEstländer
[1] The Free Dictionary „Estländer
[1] Duden online „Estländer
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Estländer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Estländer

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: estländisch, Festländer, Westländer
Anagramme: lästernde, rätselnde