Eskimostamm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eskimostamm (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Eskimostamm

die Eskimostämme

Genitiv des Eskimostamms
des Eskimostammes

der Eskimostämme

Dativ dem Eskimostamm
dem Eskimostamme

den Eskimostämmen

Akkusativ den Eskimostamm

die Eskimostämme

Worttrennung:

Es·ki·mo·stamm, Plural: Es·ki·mo·stäm·me

Aussprache:

IPA: [ˈɛskimoˌʃtam]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Gruppe von Ureinwohnern im nördlichen Polargebiet, welche sich durch bestimmte Gemeinsamkeiten auszeichnet

Herkunft:

Determinativkompositum aus Eskimo und Stamm

Oberbegriffe:

[1] Stamm

Beispiele:

[1] „Nahe der Küste traf er auf einen Eskimostamm, der bereit war, ihm und seinen Leuten über den Winter zu helfen, ihnen auch Iglus zu bauen und sie mit Fellen zu versorgen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Eskimostamm
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Eskimostamm

Quellen:

  1. Horst Czerny: Polstürmer. Von Siegern und Besiegten im ewigen Eis. Verlag Neues Leben, Berlin 1986, ISBN 3-355-00109-0, Seite 323.