Escape

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Disambig.svg Siehe auch: escape
Disambig.svg
Siehe auch:

Escape (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Escape

die Escapes

Genitiv des Escapes

der Escapes

Dativ dem Escape

den Escapes

Akkusativ das Escape

die Escapes

Anmerkung:

In der Bedeutung als Taste ist Escape ohne Artikel gebräuchlich.

Worttrennung:

Es·cape, Plural: Es·capes

Aussprache:

IPA: [ɪsˈkeɪp], [ɛsˈkeːp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Escape (Info)
Reime: -eːp

Bedeutungen:

[1] Informatik: ASCII-Steuerzeichen
[2] Kurzform für Escapetaste, eine Taste auf der Computertastatur, meistens in der linken oberen Ecke der Tastatur zu finden, die beim Drücken ein Escape-Zeichen [1] auslöst

Abkürzungen:

[1] ESC, 1B (Hexadezimalcode)
[2] esc, Esc

Herkunft:

von englisch to escape → en: „aussteigen, entkommen, fliehen“[1]

Synonyme:

[1] Fluchtsymbol
[2] Escapetaste

Oberbegriffe:

[1] Steuerzeichen
[2] Computertaste, Taste

Beispiele:

[1] „Heute haben nur noch wenige Steuerzeichen eine Bedeutung (z. B. Line Feed, Form Feed, Carriage Return, Escape), die meisten Steuerzeichen werden praktisch nicht mehr verwendet.“[2]
[1] „Sequenzen bestehen dabei aus dem Steuerzeichen Escape und einer Folge von druckbaren Zeichen.“[3]
[2] Wenn du die Vollbildansicht beenden willst, musst du Escape drücken.

Wortbildungen:

[1] Escape-Sequenz, Escape-Zeichen, Escapezeichen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Escape
[2] Wikipedia-Artikel „Escape-Taste
[2] Duden online „Escape
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „Escape

Quellen:

  1. Duden online „Escape
  2. Deutscher Wikipedia-Artikel „Steuerzeichen“ (Stabilversion)
  3. Deutscher Wikipedia-Artikel „Escape-Sequenz“ (Stabilversion)