Erzschiff

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erzschiff (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Erzschiff

die Erzschiffe

Genitiv des Erzschiffes
des Erzschiffs

der Erzschiffe

Dativ dem Erzschiff
dem Erzschiffe

den Erzschiffen

Akkusativ das Erzschiff

die Erzschiffe

Worttrennung:
Erz·schiff, Plural: Erz·schif·fe

Aussprache:
IPA: [ˈeːɐ̯t͡sˌʃɪf], [ˈɛʁt͡sˌʃɪf]
Hörbeispiele: —, —

Bedeutungen:
[1] Schiff, auf dem Erz transportiert wird beziehungsweise ein solches, das für diese Arbeit vorgesehen ist

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Erz und Schiff

Oberbegriffe:
[1] Schiff

Beispiele:
[1] „Im Schwimmdock der Deutschen Werft Hamburg wurde ein Erzschiff von 35 500 t Tragfähigkeit für die Joshua Hendy Corporation, Los Angeles, auf den Namen ‚Rio San Juan‘ getauft.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erzschiff
[*] canoonet „Erzschiff
[1] Duden online „Erzschiff

Quellen:

  1. Informationen. In: Zeit Online. Nummer 38/1957, 19. September 1957, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 8. Juli 2018).