Ermüdungserscheinung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ermüdungserscheinung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Ermüdungserscheinung

die Ermüdungserscheinungen

Genitiv der Ermüdungserscheinung

der Ermüdungserscheinungen

Dativ der Ermüdungserscheinung

den Ermüdungserscheinungen

Akkusativ die Ermüdungserscheinung

die Ermüdungserscheinungen

Worttrennung:
Er·mü·dungs·er·schei·nung, Plural: Er·mü·dungs·er·schei·nun·gen

Aussprache:
IPA: [ɛɐ̯ˈmyːdʊŋsʔɛɐ̯ˌʃaɪ̯nʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ermüdungserscheinung (Info)

Bedeutungen:
[1] Anzeichen dafür, dass jemand physisch oder psychisch erschöpft ist
[2] Anzeichen an einem Gegenstand für eine durch wechselnde Belastung entstandene Schwächung der Struktur eines Materials

Herkunft:
Determinativkompositum aus Ermüdung und Erscheinung mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:
[1, 2] Erscheinung

Beispiele:
[1] „Coffein ist in Dosen von 50 bis 200 mg zur kurzfristigen Beseitigung von Ermüdungserscheinungen angezeigt.“[1]
[2] „Ursache für den Unfall waren Ermüdungserscheinungen am Tragwerk der Bohrinsel.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Ermüdungserscheinung
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ermüdungserscheinung
[*] canoonet „Ermüdungserscheinung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Ermüdungserscheinung
[*] The Free Dictionary „Ermüdungserscheinung
[1] Duden online „Ermüdungserscheinung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonErmüdungserscheinung
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Ermüdungserscheinung

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Coffein“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Alexander L. Kielland (Bohrinsel)“ (Stabilversion)