Eriesee

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eriesee (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Eriesee

Genitiv des Eriesees

Dativ dem Eriesee

Akkusativ den Eriesee

Worttrennung:

Erie·see, Genitiv: Erie·se·es, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈiːʁiˌzeː], Genitiv: [ˈiːʁiˌzeːəs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Eriesee (Info)

Bedeutungen:

[1] südlichster, in Fließrichtung vorletzter, zwischen Huronsee und Ontariosee gelegener der fünf Großen Seen

Oberbegriffe:

[1] See

Beispiele:

[1] Die „Schwalbe“ fliegt über den Eriesee, / Gischt schäumt um den Bug wie Flocken von Schnee[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Eriesee
[1] Duden online „Eriesee
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Eriesee
[1] canoonet „Eriesee
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEriesee
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Eriesee

Quellen:

  1. Ballade John Maynard von Theodor Fontane (Links führen zur Wikipedia)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Friese, irisieren