Erhöhungszeichen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erhöhungszeichen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Erhöhungszeichen

die Erhöhungszeichen

Genitiv des Erhöhungszeichens

der Erhöhungszeichen

Dativ dem Erhöhungszeichen

den Erhöhungszeichen

Akkusativ das Erhöhungszeichen

die Erhöhungszeichen

[1] das ErhöhungszeichenKreuz“ macht aus dem C ein Cis
[1] das ErhöhungszeichenDoppelkreuz“ zeigt an, dass der dargestellte Tonwert um zwei Halbtöne erhöht wird

Worttrennung:

Er·hö·hungs·zei·chen, Plural: Er·hö·hungs·zei·chen

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈhøːʊŋsˌt͡saɪ̯çn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Musik, in der Notenschrift: Zeichen für die Erhöhung eines Tons um einen Halbton, seltener auch um zwei Halbtöne, einen Viertel- oder Dreiviertelton; alle diese Erhöhungszeichen werden mit verschiedenen Symbolen notiert

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus den Substantiven Erhöhung und Zeichen sowie dem Fugenelement -s

Gegenwörter:

[1] Auflösungszeichen, Erniedrigungszeichen

Oberbegriffe:

[1] Akzidens/Versetzungszeichen, Zeichen

Unterbegriffe:

[1] Kreuz (), Doppelkreuz

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erhöhungszeichen
[*] canoonet „Erhöhungszeichen
[1] Duden online „Erhöhungszeichen
[1] Ferdinand Hirsch: Das große Wörterbuch der Musik. Seehamer Verlag, Weyarn 1996, ISBN 3-929626-71-3 „Versetzungszeichen“, Seite 505.