Ergotherapeut

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ergotherapeut (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Ergotherapeut die Ergotherapeuten
Genitiv des Ergotherapeuten der Ergotherapeuten
Dativ dem Ergotherapeuten den Ergotherapeuten
Akkusativ den Ergotherapeuten die Ergotherapeuten

Worttrennung:

Er·go·the·ra·peut, Plural: Er·go·the·ra·peu·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɛʁɡoteʁaˌpɔɪ̯t], [ˌɛʁɡoteʁaˈpɔɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ergotherapeut (Info)
Reime: -ɔɪ̯t

Bedeutungen:

[1] Medizin: Mann, der sich beruflich mit der Ergotherapie beschäftigt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem gebundenen Lexem ergo- und dem Substantiv Therapeut

Weibliche Wortformen:

[1] Ergotherapeutin

Oberbegriffe:

[1] Therapeut

Beispiele:

[1] „Ihre eigene Tochter ist jetzt anderthalb, und bei ihnen ist es der Mann, der in seinem Job als Ergotherapeut aussetzt, sie ernährt die Familie.“[1]
[1] „Seit 1983 bieten die Blindow-Schulen eine dreijährige Ausbildung zum Ergotherapeuten an.“[2]
[1] „Mit der Einführung von Bachelor und Master hat deshalb auch die Akademisierung von Berufen wie Physiotherapeut, Logopäde oder Ergotherapeut begonnen.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ergotherapeut
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalErgotherapeut
[1] The Free Dictionary „Ergotherapeut
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Ergotherapeut
[1] Duden online „Ergotherapeut

Quellen:

  1. Die Zeit, 25.02.2008, Nr. 08; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ergotherapeut
  2. Die Welt, 25.10.2003; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ergotherapeut
  3. www.fr-online.de, gecrawlt am 31.12.2010; zitiert nach: Uni Leipzig: Wortschatz-PortalErgotherapeut